Während meines Studiums entdeckte ich die Freude an der musikalischen Untermalung von Hochzeiten. Obwohl es in den letzten Jahren viele Auftritte mit diversen Coverbands (Rock, Pop, Soul, A cappella) gab, erfüllte mich die Atmosphäre auf Hochzeiten wie sonst nirgends. Den wohl schönsten Tag des Brautpaares mit Musik begleiten zu dürfen und durch wunderschöne Melodien die Emotionen zu verstärken, macht mich glücklich. Ich liebe die intensiven, tiefgründigen Seiten des Lebens und meine Leidenschaft gilt der Musik. Beides vereint sich am Hochzeitstag, wenn ein Lied erklingt, während zwei Menschen „Ja“ zueinander sagen. Es ist ein absoluter Segen für mich, seit mehr als 5 Jahren auf Hochzeiten singen zu können.

Zusammen mit einem professionellen Pianisten singe ich im Standesamt, zur kirchlichen Trauung, während einer freien Trauzeremonie, zum anschließenden Sektempfang, zur Eröffnung des Hochzeitstanzes und überall dort, wo ihr an diesem Tag eure persönlichen Songs hören möchtet. Die vergangenen 30 Hochzeiten erweiterten meine Repertoireliste beständig. Schaut einfach einmal hinein (Repertoireliste). Gern interpretiere ich auch einen gemeinsamen Liebessong.

Ich möchte, dass euch die Lieder des Hochzeitstages ein Leben lang berühren und ein Lächeln ins Gesicht zaubern, wenn ihr sie irgendwann, irgendwo wieder hört.